IP-/Videoüberwachung

Kursdetails

Wer will in das Gebäude? Wer betritt das Gelände? Wer ist im Laden?

Wer will in das Gebäude? Wer betritt das Gelände? Wer ist im Laden?

Diese Fragen stellen sich sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Bereich. Bei der Auswahl der Komponenten und Systeme von Videoüberwachungsanlagen beschäftigen uns viele Fragen.

Inhalte

  • Lichtverhältnisse
  • benötigte Auflösung
  • Tag- und Nachtbetrieb
  • Objektivauswahl
  • analoge und digitale Übertragung der Signale
  • Videoaufnahme
  • rechtliche Gesichtspunkte: Speicherung, überwachbare Bereiche

Praxis

Vorführung einer Videoanlage mit IP Kameras, Videoanlage mit mehreren Kameras

Kosten

325,– € pro Person für Mitglieder

396,– € pro Person für Nicht-Mitglieder

Kontakt:

Ute Schäfer
Telefon: 089 551809-148 
u.schaefer@ezm-bildung.de

Veronika Schwab
Telefon: 089 551809-151
v.schwab@ezm-bildung.de